Wild aus heimischen Wäldern

Auf unserer Tageskarte finden Sie derzeit wieder wechselnde Gerichte vom Wild. Das Fleisch hierfür beziehen wir vom Wildgehege Heuberger aus Hersbruck, wodurch wir beste Qualität aus unserer fränkischen Heimat garantieren können.

Für zu Hause erhalten Sie an unserer Wursttheke ab sofort auch wieder hausgemachte Wildbratwürste.

Ab sofort gibt es wieder gebratene Gänsebrust

Auf unserer Tageskarte finden Sie ab sofort wieder die beliebte, gebratene Gänsebrust. Klassisch serviert mit Kloß und Blaukraut.

Auf Vorbestellung erhalten Sie auch gebratene 1/4 Gänse, bitte nehmen Sie hierzu telefonisch (09123/6766) oder per Mail mit uns Kontakt auf.

Herbstzeit = Kürbiszeit

Passend zum Herbst gibt es auf unserer Tageskarte wieder diverse Gerichte rund um den Kürbis.

Angefangen von einer fruchtigen Kürbissuppe mit Sahnehaube und Kürbiskernöl über Spinatknödel mit Kürbissauce und Parmesanspänen bis hin zu Kartoffelbaggers mit Kürbisgemüse und Käse überbacken ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

 

Herbst in Oedenberg und Umgebung

Die Natur verwöhnt uns derzeit mit herrlichem Farbenspiel und traumhaftem Ausflugswetter.
Etliche Wanderungen rund um Oedenberg warten darauf von Ihnen erkundet zu werden.
Anschließend begrüßen wir Sie um für Ihr leibliches Wohl zu sorgen.

 

 

Karpfensaison von September bis April

Von September bis April gibt es bei uns wieder die klassischen gebackenen Karpfen. Außerdem bereiten wir mittwochs zur Schlachtschüssel auch „blaue“ Karpfen im Wurzelsud für Sie zu.
Täglich frisch aus unserem Bassin, geliefert vom Fischhandel Wedel aus Nürnberg-Boxdorf.

Bierwerk Kreativbrauerei

Seit kurzem gibt es bei uns aus der „Bierwerk Kreativbrauerei“ zwei exklusive Craftbiere.
Die beiden Sorten „Blondi“ (helles Lager) und „Werkbier“ (Edelmärzen) sind ideale Begleiter für eine entspannte Zeit in unserem Biergarten.
Einfach vorbei kommen und sich selbst überzeugen.

Schlösser, Schluchten, Schlemmen – unser Wandertipp in Zusammenarbeit mit der VGN

Für alle passionierten Wanderer und Naturliebhaber hat die VGN eine Wanderung von Lauf a.d. Pegnitz durch die Bitterbachschlucht über Oedenberg nach Heroldsberg erstellt.
Den Ausgangspunkt erreicht man ganz unkompliziert mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der VGN und auch die Rückreise von Heroldsberg lässt sich ganz einfach mit der Gräfenbergbahn gestalten.

Für eine Stärkung bietet sich selbstredend eine Einkehr in unserem herrlichen Naturgarten an.

Nähere Info’s finden Sie unter:

https://www.vgn.de/wandern/schloesser_schluchten_schlemmen

Neues von der Lindelbach Brennerei Zeiss

Frisch eingetroffen aus der Lindelberg Brennerei Zeiß, Oberlindelbach:
Fränkischer Williams Christ, im Eichenfass gereift und ein fruchtiger Quittenbrand.

Diese beiden ausgezeichneten Brände erweitern unser bestehendes Sortiment aus:
-Haselnußgeist
-Johannisbeerbrand
-Schlehenbrand
-Mirabellenbrand
-Zwetschge „im Barrique gereift“
-Apfelbrand „im Barrique gereift“

Wanderungen rund um Oedenberg

Wollen Sie sich nach dem Essen die Beine vertreten oder sich noch etwas bewegen bevor Sie sich von uns verwöhnen lassen?
Direkt an unserem Parkplatz, oberhalb des Restaurants, finden Sie eine Wandertafel mit diversen Wanderungen. Je nach Kondition und persönlichen Vorlieben sind darunter längere aber auch etwas kürzere zu finden.

Wir suchen Verstärkung…

…für unser junges Küchenteam. Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder willst dich beruflich verändern?

Dann melde dich bei uns und werde Teil in einem erfolgreichen Familienunternehmen.

Stellenanzeige Koch