Frische Krapfen

Ab sofort gibt es wir wieder täglich frische Krapfen und Minikrapfen aus unserer Backstube.
Natürlich nur in reinem Butterschmalz gebacken und klassisch gefüllt mit feinem Hiffenmark.

Karpfensaison von September bis April

Von September bis April gibt es bei uns wieder die klassischen gebackenen Karpfen. Außerdem bereiten wir mittwochs zur Schlachtschüssel auch „blaue“ Karpfen im Wurzelsud für Sie zu.
Täglich frisch aus unserem Bassin, geliefert vom Fischhandel Wedel aus Nürnberg-Boxdorf.

Schlösser, Schluchten, Schlemmen – unser Wandertipp in Zusammenarbeit mit der VGN

Für alle passionierten Wanderer und Naturliebhaber hat die VGN eine Wanderung von Lauf a.d. Pegnitz durch die Bitterbachschlucht über Oedenberg nach Heroldsberg erstellt.
Den Ausgangspunkt erreicht man ganz unkompliziert mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der VGN und auch die Rückreise von Heroldsberg lässt sich ganz einfach mit der Gräfenbergbahn gestalten.

Für eine Stärkung bietet sich selbstredend eine Einkehr in unserem herrlichen Naturgarten an.

Nähere Info’s finden Sie unter:

https://www.vgn.de/wandern/schloesser_schluchten_schlemmen

Neues von der Lindelbach Brennerei Zeiss

Frisch eingetroffen aus der Lindelberg Brennerei Zeiß, Oberlindelbach:
Fränkischer Williams Christ, im Eichenfass gereift und ein fruchtiger Quittenbrand.

Diese beiden ausgezeichneten Brände erweitern unser bestehendes Sortiment aus:
-Haselnußgeist
-Johannisbeerbrand
-Schlehenbrand
-Mirabellenbrand
-Zwetschge „im Barrique gereift“
-Apfelbrand „im Barrique gereift“

Wanderungen rund um Oedenberg

Wollen Sie sich nach dem Essen die Beine vertreten oder sich noch etwas bewegen bevor Sie sich von uns verwöhnen lassen?
Direkt an unserem Parkplatz, oberhalb des Restaurants, finden Sie eine Wandertafel mit diversen Wanderungen. Je nach Kondition und persönlichen Vorlieben sind darunter längere aber auch etwas kürzere zu finden.

Wir suchen Verstärkung…

…für unser junges Küchenteam. Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder willst dich beruflich verändern?

Dann melde dich bei uns und werde Teil in einem erfolgreichen Familienunternehmen.

Stellenanzeige Koch

Bei uns gibt es ihn…

…den wahrscheinlich besten Schweinebraten weit und breit! Zumindest hat Herr Schmoldt vom Stadtmagazin „Plärrer“ dies festgestellt.

In der Ausgabe 12/16 ist ein sehr lesenswerter Artikel über unser Restaurant und den bereits angesprochenen Schweinebraten erschienen.

Kommen Sie doch vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Die Klassiker der fränkischen Küche finden Sie auf unserer Standardkarte und darüber hält unsere Tageskarte immer wechselnde Köstlichkeiten für Sie bereit.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Artikel im Plärrer

Frischer Kaffee aus der Rösttrommel

Ab sofort bieten wir Ihnen besten Kaffee und Espresso von den Spezialisten der Rösttrommel Nürnberg an. Überzeugt haben uns neben dem einzigartigen Geschmack auch das Konzept des jungen Teams und der regionale Bezug. Uns ist es einfach wichtig, die Menschen mit denen wir zusammenarbeiten, persönlich zu kennen und somit auch einen Beitrag zur Stärkung der regionalen Wirtschaft leisten zu können. Durch die kurzen Lieferwege können wir Ihnen immer frischen Kaffeegenuss garantieren und gleichzeitig noch zum Umweltschutz beitragen.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich am besten selbst.

ZU GAST: BAYERISCHER RUNDFUNK

Der Bayrische Rundfunk hat uns im Rahmen der Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ besucht und eine kleine Dokumentation über unser Gasthaus gedreht. Hierbei ging es um unser traditionelles Schlachtfest und Kesselfleischessen das bei uns jeden Mittwoch stattfindet.

Hier geht es zum Beitrag